2024

AR und ADM als neue Parteien registriert

todayJuli 4, 2024

Hintergrund
share close

Die Wahlkommission (ECN) hat die Registrierung zwei neuer Parteien bekannt gegeben. So wurde zunächst bestätigt, dass die Bewegung Affirmative Repositioning (AR) ab sofort als Partei auftritt. Ein entsprechender Antrag sei bereits im Juni 2023 eingereicht worden. Dem Antrag war wie gesetzlich vorgesehen eine Deklaration mit den Unterschriften von mehr als 3500 Unterstützern aus mindestens sieben Regionen des Landes angehängt. Anschließend gab es jedoch Beschwerden von drei Personen, die behaupten, diese Erklärung niemals unterzeichnet zu haben. Da dennoch die notwendige Anzahl erreicht wurde, wird die AR vorerst als Partei registriert. Die Beschwerden wurden an die Polizei übergeben. Sollten sie sich bewahrheiten, werde die AR wieder als Partei abgemeldet, so Wahlleiter Peter Shaama in einem Statement. Derweil erklärte er auch, dass die Action Democratic Movement (ADM) nun als Partei registriert ist. Auch hier habe es 25 Einwände gegeben, wonach Personen fälschlicherweise auf der Unterstützerliste aufgetaucht seien. Diese waren jedoch nach Ablauf der dafür vorgesehenen Beschwerdefrist eingereicht worden, womit die Registrierung offiziell ist.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%