2022

Auftakt der COVID19-Impfkampagne in Schulen

todayApril 8, 2022

share close

Das Gesundheitsministerium hat eine COVID19-Impfkampagne in den Schulen des Landes begonnen. Den Auftakt machte die Region Sambesi. Dort versammelten sich laut Nampa mehr als 1300 Schüler, um die Kampagne zu unterstützen. Auch in der Region Kunene gibt es ab sofort gezielte Impfkampagnen in Schulen. Sambesi-Gouverneur Lawrence Sampofu rief Schüler und ihre Eltern auf sich impfen zu lassen. Nur so seien weitere Todesopfer durch COVID19 zu verhindern. Jugendlichen ab 12 Jahren steht der Impfstoff von Pfizer-BioNTech zur Verfügung. Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren brauchen die Zustimmung ihrer Eltern, ab 14 Jahre ist es eine freie Entscheidung des Heranwachsenden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Anhebung der Taxigebühren auf N$ 19 gefordert

Der Taxiverband NTTU fordert eine Anhebung der Taxigebühren um mindestens 40 Prozent. Dies sei den letzten beiden Treibstoffanpassungen geschuldet, heißt es von der NTTU. Statt der bisherigen N$ 13 für eine einfache Fahrt wolle man Fahrpreise von mindestens N$ 19 durchsetzen. Derzeit würden die Taxifahrer teilweise mit Verlust arbeiten, betonte die NTTU. Mittelfristig sei eine Anhebung auf N$ 25 vorgesehen. Man verstehe, dass die Taxipreise für Geringverdiener kaum erschwinglich seien. […]

todayApril 8, 2022


0%