2022

Bausektor in Windhoek auch im November mit neuem Tiefststand

todayDezember 19, 2022

Hintergrund
share close

Die anhaltend hohe Inflation und die hohen Kreditkosten setzen dem Bausektor in Windhoek weiter zu. Nach Zahlen des Finanzdienstleisters IJG wurden im November in der Hauptstadt Baupläne mit einem Gesamtwert von N$ 134,6 Millionen abgesegnet. Den Analysten zufolge ist das der niedrigste Stand im vergangenen Jahrzehnt. Insgesamt dürfte das Jahr 2022 beim Gesamtwert der Baupläne einen neuen Tiefststand für die vergangenen 10 Jahre aufstellen. Kurzfristig ist laut IJG auch keine Besserung in Sicht.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Präsidialamt verteidigt Geingobs Reise zum WM-Finale

kataNach Kritik am Katar-Besuch von Präsident Hage Geingob hat das Präsidialamt die Reise nun verteidigt. Geingob war am Wochenende in Doha eingetroffen, um dem Finale der Fußball-Weltmeisterschaft beizuwohnen. Auf den sozialen Medien war ihm daraufhin unter anderem Verschwendung von Steuergeldern vorgeworfen worden. Das Präsidialamt bezeichnete diese Kritik nun als Ignoranz. Der Präsident sei auf Einladung der katarischen Regierung nach Doha gereist. Dort habe er zudem bilaterale Gespräche zu Investitionen in […]

todayDezember 19, 2022 3


0%