2022

BIP 2021 deutlich gewachsen

todayAugust 31, 2022

Hintergrund
share close

Die Statistikagentur NSA hat die abschließende volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen für 2021 bekanntgegeben. Demnach lag das Bruttoinlandsprodukt bei knapp 182 Milliarden Namibia Dollar. Dies entspricht einem Zuwachs von 7,7 Milliarden Dollar gegenüber 2020. Ein Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent im vergangenen Jahr, steht einem pandemiebedingten Rückgang von acht Prozent 2020 gegenüber. Der wirtschaftliche Aufschwung sei vor allem dem primären und tertiären Wirtschaftssektor zu verdanken gewesen. Darunter fallen die Landwirtschaft, der Bergbau, sowie der Dienstleistungssektor, inklusive Tourismus.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Die San gelten als ursprünglich in Namibia heimische Ethnie; © EcoPic/iStock

2022

Aktivist fordert mehr Ehrerweisung für die San

Ein Aktivist der San hat mehr Anerkennung für die Leistungen seines Volkes gefordert. Dem Namibian nach mahnte Calvin Kazibe an, dass es viele Ehrungen für diverse Namibier gibt, jedoch kämen die Angehörigen des Urvolks des Landes zu kurz. Als Beispiel nannte er den Hauptakteur Nǃxau der „Die Götter müssen verrückt sein“-Kinofilmreihe. Zum Beispiel könnte nach ihm, so wie auch nach Politikern und Sportlern, eine Straße benannt werden. Gleichzeitig schlug Kazibe […]

todayAugust 31, 2022 3


0%