2021

Bis Jahresende soll Namibia einen Staatsfonds bekommen

todayOktober 27, 2021

Hintergrund
share close

Namibia will einen eigenen Staatsfonds ins Leben rufen. Dies bestätigte Finanzminister Iipumbu Shiimi laut The Brief. Bis zum Jahresende soll dieser stehen und das aktuelle und zukünftige Staatsvermögen des Landes vermehren. Shiimi betonte, dass sowohl Investitionen in Anlagevermögen als auch Aktien national und international geplant seien. Dieses ermögliche eine Maximierung des Returns on Investment. Der SWF werde kurzfristige und langfristige Anlagen machen. Die kurzfristigen seien zur Stabilisierung der staatlichen Liquidität gedacht, während die langfristigen der Vermögenssteigerung dienen sollen. 70 Prozent des Geldes soll mit Risiko angelegt werden, so Shiimi.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Möglicher Drohneneinsatz gegen illegale Fischerei

Das Fischereiministerium spielt mit dem Gedanken hochmoderne Drohnen zur Überwachung der namibischen Gewässer einzusetzen. Der New Era nach liegen solche Pläne schon länger in den Schubladen. Derzeit würde das Thema aber wieder intensiv angegangen, da die illegale Fischerei zunehmen. Problematisch seien die sehr hohen Kosten zur Anschaffung von Überwachungsdrohnen. Derzeit werde die Überwachung der Ausschließlichen Wirtschaftszone vor allem mit Schiffen vorgenommen werden. Gesetzlich sei der Einsatz von Drohnen möglich und […]

todayOktober 27, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.