2023

1814 Ergebnisse / Seite 195 von 202

2023

NIDA-Geschäftsführer suspendiert

Die staatliche Entwicklungsagentur NIDA hat mit sofortiger Wirkung ihren Geschäftsführer Mihe Gaomab suspendiert. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach seien die Mitarbeiter in der vergangenen Woche in einem internen Vermerk über die Entscheidung informiert worden. Gründe für die Entscheidung wurden nicht genannt. Gaomab hatte seine Position im April 2021 angetreten. Seitdem war auch seine Probezeit dreimal verlängert worden, was Medien nun als Anzeichen nicht erbrachter Leistung und damit als Suspendierungsgrund […]

todayJanuar 17, 2023

2023

RMB Namibia macht Shikalepo zum Chef-Investmentbanker

Jason Shikalepo ist neuer Leiter der Investmentbanking-Abteilung von RMB Namibia. Das teilte das Unternehmen heute mit. Er übernimmt die Position von Borg Sauber. Shikalepo ist seit 2017 bei RMB, zuvor arbeitete er unter anderem für TransNamib und die Ohlthaver & List Unternehmensgruppe. Zu seiner Beförderung erklärte er: „Die Entwicklung, Strukturierung und Durchführung von Lösungen für neue Absatzmärkte im Energiesektor gibt mir das Gefühl, einen tatsächlichen Einfluss zu haben. RMB hat […]

todayJanuar 17, 2023

2023

Menschliche Überreste in Walvis Bay gefunden

In den Dünen bei Walvis Bay sind die menschlichen Überreste von mehreren Personen aufgetaucht. Demnach sei hinter dem Gefängnis der Hafenstadt zunächst ein Schädel gefunden worden. Das bestätigte die Sprecherin der Polizei in der Erongo-Region, Ileni Shapumba, gegenüber Nampa. In den Dünen wurden bei weiteren Untersuchungen zudem weitere Skelette entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Gebeine rund sechs oder sieben Jahre alt sein, heißt es. Nach Angaben von Shapumba sei […]

todayJanuar 17, 2023

Lichtenstrasser vor Gericht; © Isabel Bento/Nampa

2023

Lichtenstrasser-Prozess fortgesetzt

Am Windhoeker Obergericht ist gestern der Prozess gegen den Angeklagten im NIMT-Doppelmord fortgesetzt worden. Dabei bestritt Ernst Lichtenstrasser erneut, etwas mit den Morden zu tun gehabt zu haben. Von diesen habe er erst aus der Zeitung erfahren. Zuvor soll er sich in der Wüste isoliert haben, um sich mit seinem posttraumatischen Stress auseinanderzusetzen. Laut der Allgemeinen Zeitung bestritt er auch, im Vorfeld der Morde Drohungen an den damaligen NIMT-Direktor Eckhart […]

todayJanuar 17, 2023

SPYL-Sekretär Ephraim Nekongo (links); © Edward Mumbuu Jnr/Nampa

2023

SPYL fordert umgehenden Neustart von Air Namibia

Die SWAPO-Jugendliga SPYL erwartet die umgehende Umsetzung eines Entscheids des Parteikongresses zur Wiedereinführung von Air Namibia. Das berichten Medien übereinstimmend. Laut SPYL-Sekretär Ephraim Nekongo sei es inakzeptabel, dass die Regierung nun entgegen dieser Entscheidung handele. Die Abgabe der letzten Flugzeuge der insolventen Air Namibia sei ein klares Zeichen gegen den Parteiwunsch, so Nekongo. Es sei dringend notwendig, dass Air Namibia wieder fliege und damit eine bezahlbare Verbindung in Nachbarstaaten ermögliche. […]

todayJanuar 17, 2023

2023

Stromabschaltungen in Sambia kein Problem für Namibia

Die Stromversorgung in Namibia ist gesichert. Dies teilte die Sprecherin von Stromversorger NamPower gegenüber der New Era mit. Auch die kürzlich eingeführten gezielten Stromabschaltungen in Sambia und die verringerten Stromlieferungen an den gemeinsamen Strompool des südlichen Afrika, werden in Namibia nicht die Lichter ausgehen lassen. Die Lieferverpflichtungen Sambias an Namibia seien eindeutig und nicht in Frage zu stellen. Mittelfristig plane NamPower sechs große Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. Allein […]

todayJanuar 17, 2023

2023

NamRA: Säumige Zahler werden nun auf allen Ebenen angegangen

Die namibische Steuerbehörde NamRA wartet weiterhin auf ausstehende Steuerzahlungen und Zinsen in Höhe von fast 69 Milliarden Namibia Dollar. Dies entspricht mehr als einem Drittel der namibischen Wirtschaftskraft. Um das Geld einzutreiben, ist auch der Einsatz von Eintreibern außerhalb von NamRA geplant. Hierzu zähle auch, dass man Banken beauftragen werde, Konten von säumigen Zahlern zu konfiszieren. Auch Arbeitgeber könnten Lohnzahlungen zurückhalten und NamRa im Namen des Arbeitnehmers bedienen. In einem […]

todayJanuar 17, 2023 4

Zwei Fischer in einem überfluteten Oshana (Archivaufnahme); © Mathias Nanghanda//Nampa

2023

Fluten im Norden „kein Grund zur Panik“ 

Angesichts des Hochwassers in den nördlichsten Regionen des Landes hat das Wasserministerium die Bewohner zu erhöhter Vorsicht aufgerufen. Aktuell würden die Wassermassen allerdings noch kein Sicherheitsrisiko darstellen, so die Exekutivdirektorin Ndiyakupi Nghituwamata. Grund zur Panik gebe es daher nicht. Das Ministerium habe ein Team von Hydrologen entsendet, um die Situation vor Ort zu überwachen. Am Freitag hatte das Efundja genannte Flut-Phänomen erstmals Namibia erreicht. Gleichzeitig bestätigte Nghituwamata noch einmal, dass […]

todayJanuar 16, 2023

2023

Mehrere mutmaßliche Wilderer verhaftet 

Die Polizei hat am vergangenen Freitag mehrere mutmaßliche Wilderer verhaftet. Einem Polizeibericht zufolge wurden in Otjiwarongo zwei angolanische Staatsbürger im Besitz von Pangolin-Schuppen festgenommen. Sie sollen noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Derweil stießen Beamten an einem Checkpoint in der Kavango-Ost Region auf zwei Elefantenstoßzähne. Ein Namibier wurde in diesem Zusammenhang in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen laufen.

todayJanuar 16, 2023

0%