Tourismus-Treff

326 Ergebnisse / Seite 36 von 37

2016

26. Oktober 2016 – Tourismus-Treff

Deutsche Reiseveranstalter zeigen sich sehr erfreut über die Tourismusentwicklung im Südlichen Afrika. So haben einige Veranstalter aus Deutschland, laut dem Fachmagazin „touristik aktuell“ einen Zuwachs von mehr als 20 Prozent verzeichnet. Es seien die besten Zahlen für Namibia und auch Südafrika seit mehr als 10 Jahren. Die Buchungszahlen für 2017 sehen ähnlich erfolgsversprechend aus. Frühzeitiges Buchen sei angeraten, da schon jetzt viele beliebte Unterkünfte in Namibia ausgebucht seien. Zudem habe […]

todayOktober 26, 2016

Shipwreck-Lodge; © Journeys Namibia

2016

19. Oktober 2016 – Tourismus-Treff

Eine spektakuläre neue Lodge wird erstmals eine Übernachtung im bisher kaum zugänglichen Bereich des Skelettküsten-Nationalparks ermöglichen. Die „Shipwreck Lodge“ an der Mündung des Hoarusib soll im August 2017 eröffnen. Geplant ist ein Transfer von und nach Möwe Bay, wohin unter anderem mit Kleinflugzeugen geflogen werden kann. Zur Verfügung stehen werden sechs Doppel- und zwei Familienzimmer, die alle im Stile von Schiffswracks vor allem aus Holz errichtet werden. – Zudem haben […]

todayOktober 19, 2016

"Cynthia"; © WB Cruise CC/www.cruise.na

2016

12. Oktober 2016 – Tourismus-Treff

Walvis Bay und die gesamte zentrale Küste sind seit Montag um eine Attraktion reicher. Pünktlich legte die in Kapstadt gebaute und auf dem Atlantik überführte „Cynthia“ an der Waterfront der Hafenstadt an. Es handelt sich um das erste und einzige Restaurantschiff Namibias. Dieses wurde in mehrjähriger Arbeit nach Initiative des bekannten Hoteliers und Gastronomen Andreas Munkelwitz, dem bis vor kurzem das Hotel Deutsches Haus in Swakopmund gehörte, gebaut. Die „Cynthia“ […]

todayOktober 12, 2016

2016

5. Oktober 2016 – Tourismus-Treff

Kaum hat Qatar Airways seine ersten Direktflüge Zwischen Doha und Windhoek durchgeführt, kann Namibia die nächste neue Airline im Land begrüßen: Ab morgen fliegt Ethiopian Airlines, die 1945 gegründete äthiopische Fluggesellschaft, drei Mal die Woche direkt von Addis-Abeba nach Windhoek. Ein kurzer Zwischenstopp im botswanischen Gaborone unterbricht den Flug. Zum Einsatz kommt eine Boeing 737 in einer Zweiklassenkonfiguration. – Ende des Monats wird mit KLM Royal Dutch Airlines eine weitere […]

todayOktober 5, 2016

2016

28. September 2016 – Tourismus-Treff

Ab heute ist Namibia um eine internationale Flugverbindung reicher. Am Vormittag landet der erste Flieger von Qatar Airways aus Doha auf dem Internationalen Flughafen Hosea Kutako östlich von Windhoek. Die laut dem Fachportal Skytrax beste Fluggesellschaft der Welt 2015, fliegt Windhoek ab sofort vier Mal die Woche direkt aus Katar an. Von dort gibt es optimierte Anschlussflugzeiten zu vielen Orten in Europa, dem Mittleren Osten und Fernost. - Mit KLM […]

todaySeptember 28, 2016

2016

21. September 2016 – Tourismus-Treff

Der Tourismusboom in diesem Jahr in Namibia wurde nun erstmals auch von privater Seite bestätigt. So hat die „Gondwana Collection Namibia“ im August eine Rekordbettenauslastung von annähernd 80 Prozent erreicht. Das sei 10 Prozent mehr als im mehrjährigen Durchschnitt für den Monat. Das Etosha Safari Camp führe die Liste mit 99 Prozent Auslastung an. Auch im September seien die 23 Unterkünfte und Campsites der Gruppe überaus gut besucht. Es ist […]

todaySeptember 21, 2016

2016

14. September 2016 – Tourismus-Treff

Der Tourismus in Namibia boomt. Dies reicht Tourismusminister Pohamba Shifeta und dem Chef des staatlichen Tourismusamtes NTB, Digu ||Naobeb jedoch nicht. Aus diesem Grund soll noch in diesem Monat eine Ausschreibung für eine „Nationale Tourismusstrategie“ stattfinden. Ziel sei es, Namibia zum attraktivsten Reiseland in Afrika zu machen. Bis Anfang 2017 soll die Strategie stehen und allen im namibischen Tourismussektor zeigen, was die langfristigen Ziele des Landes sind. Als eines der […]

todaySeptember 14, 2016

2016

7. September 2016 – Tourismus-Treff

Nie zuvor hat Namibia mehr Touristen aus Deutschland willkommen geheißen als im vergangenen Jahr. Erstmals sei die magische Grenze von 90.000 Touristen aus Deutschland 2015 überschritten worden. Ganz genau besuchten 90.729 Reisende das Land. Etwa 40 Prozent aller Touristen aus Europa kamen aus Deutschland. - Von den insgesamt fast 1,52 Millionen Personen die insgesamt nach Namibia reisten, waren mehr als 91 Prozent Touristen. Namibia steht bei ausländischen Fluglinien zurzeit hoch […]

todaySeptember 7, 2016

2016

31. August 2016 – Tourismus-Treff

Touristen, die den weltbekannten Etosha-Nationalpark besuchen wollen, müssen ab sofort einen Reisepass mit sich führen. Für Namibier reiche die ID-Karte. An allen vier Eintrittstoren in den Nationalpark werden seit Kurzem ausnahmslos alle Reisenden, Bewohner und Arbeiter kontrolliert. Die Maßnahme diene dem Kampf der Wilderei, vor allem auf Nashörner und sei eine erste von vier Maßnahmen der Zutrittskontrolle. Die Regelung könne vor allem zur Haupteinfahrtszeit am Morgen auch mögliche Verzögerungen mit […]

todayAugust 31, 2016

0%