2024

Demshi will großer Glasfaseranbieter werden

todayJuni 25, 2024

Hintergrund
share close

Das namibische Telekommunikationsunternehmen Demshi will binnen der kommenden drei Jahre 100.000 Haushalte an das im Aufbau befindliche Glasfasernetz anschließen. Dabei liegt Geschäftsführer Werner Shilunga nach der Fokus auf Haushalte mit niedrigem Einkommen. Zunächst findet der Netzausbau in Swakopmund und Walvis Bay statt. Das Budget hierfür beträgt 74 Millionen Namibia Dollar. Aktuell werde bereits Khomasdal in Windhoek für 30 Millionen Namibia Dollar erschlossen. Hier sollen Ende kommenden Monats 5200 Haushalte angeschlossen werden. Demshi vermarktet seine Glasfaserverbindungen über zwei lokale Anbieter. Ziel sei es neben den Netzen von Telecom Namibia, MTC und Paratus als vierter großer Telekommunikationsanbieter in Namibia aufzutreten.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%