2021

Digitale Lebensqualität in Namibia sehr gering

todaySeptember 30, 2021

Hintergrund
share close

Namibia schneidet auf dem neusten Digital Quality of Life Index extrem schlecht ab. Im Ranking zur digitalen Lebensqualität liegt Namibia auf Platz 100 von 110 untersuchten Ländern. Im afrikanischen Vergleich kommt Namibia auf Platz 13. Positiv werden dabei nur die jüngsten Fortschritte bei der Anhebung der Internetgeschwindigkeit hervorgehoben. Noch liegt Namibia dort und im Bereich der Cyber-Sicherheit aber auf den letzten Plätzen des Rankings. Der Index zur digitalen Lebensqualität wird durch den VPN-Anbieter Surfshark erstellt. Angeführt wird er durch Dänemark, Südkorea und Finnland. Deutschland steht in diesem Jahr auf dem 9. Platz, bestes Land in Afrika ist Südafrika auf Rang 68.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

UDF fordert Einbezug der Damara und San in Genozid-Debatte

Die United Democratic Front UDF hat eine Einbindung der Damara und San in die anhaltende Genozid-Debatte gefordert. Parteipräsident Apius !Auchab erklärte gestern vor dem Parlament, dass sich die Gespräche nicht nur um den Vernichtungsbefehl drehen dürften. Stattdessen müssten mit den Damara und San auch die Stämme einbezogen werden, denen durch Landraub und Marginalisierung mindestens ebenso großes Leid zugefügt worden sei. !Auchab betonte dabei, dass er damit keine tribalistische Spaltung provozieren wolle. […]

todaySeptember 30, 2021


0%