2022

Dina Namubes neue Bürgermeisterin von Swakopmund

todaySeptember 19, 2022

Hintergrund
share close

Dina Namubes ist heute als neue Bürgermeisterin von Swakopmund vereidigt worden. Die IPC-Politikerin war in der vergangenen Woche in den Stadtrat berufen worden. Sie ersetzt ihre Parteikollegin Louisa Kativa als Bürgermeisterin, die zuletzt in den Erongo-Regionalrat gewählt worden war. Die Nachwahlen waren durch den Ausschluss der IPC-Wahlkreisabgeordneten Ciske Howard-Smith notwendig geworden.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

In Südafrika wurden am Wochenende Stromabschaltungen der Stufe 6 verhängt; © AJ Paulsen/iStock

2022

Stromkrise in Südafrika: Ramaphosa bricht Auslandsreise ab

Aufgrund der sich ausweitenden Stromkrise in Südafrika hat Präsident Cyril Ramaphosa seine Reise zur UN-Vollversammlung in New York abgesagt. Ein Sprecher teilte gegenüber der Nachrichtenagentur AFP mit, dass Ramaphosa nach der Beerdigung der Queen heute zurückkehren soll. Am Wochenende hatte der Stromversorger Eskom Stromabschaltungen der dritthöchsten Stufe angekündigt. Das bedeutet Ausfälle von bis zu 12 Stunden am Tag. Weitere Stromabschaltungen werden im Laufe der Woche erwartet. Eskom-Boss Andre de Ruyter […]

todaySeptember 19, 2022


0%