2024

Dreiergespann will Gesundheit bei Mensch & Natur verbessern

todayJuni 20, 2024

Hintergrund
share close

Das Gesundheitsministerium hat zusammen mit dem Umwelt- und Tourismusministerium und der Universität von Namibia (UNAM) die gemeinsame „One Health Strategy“ für Namibia vorgestellt. Das Strategiepapier umfasst die Jahre 2024 bis 2028. Laut Gesundheitsminister Kalumbi Shangula sei das Ziel, gemeinsam die Gesundheitsversorgung und -infrastruktur in Namibia zu verbessern. Dabei nehme das Zusammenspiel zwischen Menschen und ihrer Umwelt eine wichtige Rolle ein. Die Strategie sei eng mit dem von der UN ausgearbeiteten One Health Joint Plan of Action 2022–2026 verzahnt, so Shangula. Die namibische Regierung stelle für die Implementierung des 4-Jahres-Plans mehr als 16,2 Millionen Namibia Dollar zur Verfügung.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%