2022

Ein Fishrot-Angeklagter hat mind. N$ 58,2 Mio. beiseitegeschafft

todayOktober 25, 2022

Hintergrund
share close

Der Fishrot-Angeklagte James Hatuikulipi hat durch Korruption mindestens 58,2 Millionen Namibia Dollar beiseitegeschafft. Dies Zahl nannte Generalstaatsanwältin Martha Imalwa laut New Era. Sie machte diese Aussage im Rahmen einer Klage von Hatuikulipi. Nachdem sein Vermögen eingefroren wurde, klagte er gegen das Gesetz gegen organisierte Kriminalität. Aufgrund der hohen Summe, um die es gehe, sei dies der einzig sinnvolle Schritt gewesen, so Imalwa. Auf anderem Wege sei bei einer Verurteilung die Summe kaum eintreibbar. Zudem seien mehr als 90 Prozent der 58,2 Millionen Dollar bereits ins Ausland geflossen. Die Maßnahme der Anklage sei deshalb keineswegs unangemessen und halte dem Gesetz stand.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

© iZhenya/iStock

2022

Namibia und Vietnam wollen enger zusammenarbeiten

Namibia will seine Zusammenarbeit mit Vietnam deutlich intensivieren. Dazu fand ein virtuelles Treffen zwischen Vize-Außenministerin Jenelly Matundu und ihrem vietnamesischen Amtskollegen Pham Quang Hieu statt. Vietnam dankte der Saigon Online nach Namibia für die Unterstützung bei der Bewerbung um einen Sitz im UN-Menschenrechtsrat. In naher Zukunft seien nun weitere Treffen von Fachgruppen beider Staaten geplant, um die Zusammenarbeit auszubauen. Diese könnte vor allem im Bereich der Landwirtschaft stattfinden. Namibia möchte […]

todayOktober 25, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.