2021

Ein Toter bei Veldbrand in der Nähe von Outjo

todayAugust 27, 2021

Hintergrund
share close

In der Nähe von Outjo ist ein 25-jähriger Mann bei einem Veldbrand ums Leben gekommen. Fünf weitere sollen verletzt worden sein. Das berichtet der Namibian unter Berufung auf die Behörden in der Kunene-Region. Demnach soll das Opfer Teil einer Gruppe junger Männer gewesen sein, die auf einer Farm gegen die Flammen gekämpft hätten. Sie wurden schließlich durch das Feuer eingeschlossen und mussten sich durch einen Sprung in einen leeren Stausee retten, heißt es. Drei der Verletzten befinden sich in kritischem Zustand und wurden mittlerweile zur weiteren Behandlung nach Windhoek gebracht. Derweil teilte die Organsation Wildlife Vets Namibia mit, dass der bekannte Tierarzt Ulf Tubbesing aus dem Krankenhaus entlassen wurde und seinen Genesungsprozess zu Hause fortsetzen würde. Er hatte sich am vergangenen Sonntag bei Löscharbeiten in Brakwater schwere Brandverletzungen zugezogen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

27. August 2021 – FarmerNews

Die Landwirtschaft trägt aktuell wenig mehr als fünf Prozent zur gesamten namibischen Wirtschaftsleistung bei. Dies geht aus dem jüngsten Bericht der Statistikagentur NSA zur Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei hervor. Dies ist ein Anstieg von nahezu zwei Drittel gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres. Traditionell nimmt der Anteil, vor allem des Getreideanbaus, im zweiten Quartal eines Jahres aufgrund der Ernteabläufe deutlich zu. So lag im zweiten Quartal 2020 der Anteil […]

todayAugust 27, 2021


0%