2021

Einführung eines Mietkontrollrats noch immer nicht in Sicht

todayNovember 26, 2021

Hintergrund
share close

Noch immer gibt es kein Datum für die Einführung des geplanten Gesetzes zur Mietpreisregulierung in Namibia. Es sieht unter anderem die Einführung eines Mietkontrollrats vor. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Nampa erklärte der zuständige Minister für städtische Entwicklung, Erastus Uutoni, dass man sich in einem fortgeschrittenen Stadium befinde. Ein genaues Datum wollte er jedoch nicht nennen. Aufgrund der langen Verzögerung hat die AR-Bewegung nun ein juristisches Verfahren gegen das Ministerium eingeleitet. Die Aktivisten werfen der Behörde vor, die Implementierung absichtlich zu verzögern, da einige Politiker durch Immobilien von den hohen Mietpreisen profitieren würden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Inflation in Südafrika steigt auf 8,1 Prozent

In Südafrika ist die Inflation im Oktober auf 8,1 Prozent gestiegen. Das gab die Statistikbehörde des Landes bekannt. Im September stand die Inflation noch bei 7,8 Prozent. Vor allem Kohle-, Metal- und Erdölprodukte, aber auch Nahrungsmittel trugen demnach zuletzt besonders zur Verteuerungsrate bei. Der zuletzt rapide Anstieg der Preise für Strom und Wasser wiederum verlangsamte sich etwas. Im Jahresvergleich mussten die Verbraucher in Südafrika zwar im Oktober noch 14 Prozent mehr zahlen. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet das jedoch einen […]

todayNovember 26, 2021


0%