2022

Erdölförderung kann binnen 4 Jahren beginnen

todaySeptember 5, 2022

Hintergrund
share close

Bergbauminister Tom Alweendo geht davon aus, dass Namibia binnen vier Jahren Erdöl fördern kann. Das geht aus übereinstimmenden Medienberichten hervor. Die bisherigen beiden Fundorte vor der Küste Oranjemunds würden demnach auf ein Vorkommen von mehreren Milliarden Barrel schließen lassen. Derzeit seien die involvierten Unternehmen Shell und TotalEnergies noch mit genauen Erhebungen zu den Fördermengen beschäftigt. Bis Jahresende sollen diese abgeschlossen und zwei weitere Testlöcher gebohrt worden sein. Shell habe für diese Aufgabe das Explorationsunternehmen Northern Ocean beauftragt. Der namibische Mineralölkonzern Namcor geht davon aus, dass die Ölförderung mit bis zu 85 Milliarden Namibia Dollar pro Jahr zur Wirtschaftsleistung beitragen könnte.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Der eingestürzte Strommast; © Nampower

2022

Vandalismus lässt Strommast einstürzen

Nach Angaben des staatlichen Stromversorgers NamPower hat Vandalismus gestern zum Einsturz eines Strommasts auf der Omuburu-Khan-Stromleitung geführt. Demnach sollen die Abspanndrähte des Turms zuvor entfernt worden sein. Durch den Einsturz soll zudem ein Veldbrand ausgelöst worden sein, der jedoch schnell unter Kontrolle gebracht wurde. Die betroffene Hochspannungsleitung versorgt die Küste mit Elektrizität, zu Stromausfällen soll es jedoch nicht gekommen sein.  

todaySeptember 2, 2022


0%