• home Startseite
  • keyboard_arrow_right 2022
  • keyboard_arrow_right Nachrichten
  • keyboard_arrow_right Beiträge
  • keyboard_arrow_rightErongo-Region verzeichnet über 1100 Verkehrsunfälle binnen 3 Jahren

2022

Erongo-Region verzeichnet über 1100 Verkehrsunfälle binnen 3 Jahren

todayMai 31, 2022

Hintergrund
share close

In der Erongo-Region haben sich in den vergangenen drei Jahren über 1100 Verkehrsunfälle ereignet. Dabei starben 120 Menschen. Diese Zahlen gehen aus dem Motor Vehicle Accident Fund hervor. Laut dem Gouverneur der Erongo-Region Neville Andre Itope passieren jährlich 10 Prozent der namibischen Verkehrsunfälle in seiner Region. Besonders häufig sind dabei Menschen im Alter von 21-35 Jahren beteiligt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Oberster Gerichtshof: PDM hat Parteiliste abgeändert

Das Popular Democratic Movement PDM ist vor dem obersten Gerichtshof mit einer Berufung endgültig gescheitert. Sie hat laut Gerichtsurteil bereits veröffentlichte Parteilisten ohne Befugnis abgeändert. Infolge des Verstoßes müssen sechs Abgeordnete, deren Sitze nicht rechtmäßig waren, ihr Mandat in der Nationalversammlung niederlegen. Für sie sollen nun sechs andere PDM-Mitglieder vereidigt werden. Der Generalsekretär der PDM, Manuel Ngaringombe, betonte in einem Statement, dass man nicht bewusst gegen das Gesetz verstoßen habe. […]

todayMai 31, 2022


0%