2022

EU spendet dem Landwirtschaftsministerium Fahrzeuge

todayDezember 16, 2022

Hintergrund
share close

Die Europäische Union (EU) hat der Regierung gestern mehrere Fahrzeuge gespendet. Die insgesamt 11 4×4-Fahrzeuge sollen das sogenannte „Livestock Support Programme“ unterstützen. Das Partnerschaftsprojekt zwischen EU und dem Landwirtschaftsministerium fokussiert sich auf die Tierhaltung und Entwicklung in den nördlichen Gemeinden Namibias. Bei der Übergabe in Windhoek erklärte Landwirtschaftsminister Calle Schlettwein gestern: „Die Fahrzeuge werden uns vor allem im tierärztlichen Bereich helfen. In den nördlichen Regionen haben wir mit Maul- und Klauenseuche und der Lungenkrankheit zwei übertragbare Krankheiten. Es ist unsere Pflicht, den Farmern tiermedizinische Leistungen zu bieten, damit die Rinderproduktion zweckmäßig läuft.“ Bis Ende 2023 sollen 14 weitere Fahrzeuge, darunter auch mehrere Lastwagen, geliefert werden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Oryx Properties kauft Dunes Mall in Walvis Bay

Die Dunes Mall in Walvis Bay wechselt den Besitzer. Wie Oryx Properties nun bekannt gab, habe man sich auf den Kauf von 100 Prozent der Anteile geeinigt. Mit der Übernahme wolle man das Portfolio des Unternehmens erweitern und die Abhängigkeit von der Maerua Mall in Windhoek verringern, so Oryx-Geschäftsführer Ben Jooste in einem Statement. Als Kaufpreis werden rund N$ 650 Millionen angegeben. Die Gelder stammen zu Teilen aus Eigenkapital, dazu […]

todayDezember 16, 2022 2


0%