2022

Feuerwerksverbot für Swakopmund und Windhoek ausgesprochen

todayDezember 30, 2022

Hintergrund
share close

Die Stadtverwaltungen von Swakopmund und Windhoek haben ausdrücklich Feuerwerke zu Silvester im Stadtgebiet verboten. Laut einer Erklärung verbiete gültiges Gesetz dieses. Das Verbot gilt auf privatem und öffentlichem Gelände. Dies wird in Swakopmund unter anderem mit dem für Tiere unnötigen Stress und der allgemeinen Brandgefahr begründet. Die Polizei werde Vergehen hiergegen streng ahnden, heißt es weiter in der Erklärung. Ein von der Stadt organisiertes Feuerwerk werde es auch nicht geben. Windhoek hat ein solches für Morgenabend angekündigt, verbietet aber das Mitbringen eigener Feuerwerkskörper.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Regierung besorgt über hohe Positivrate bei Covid-Tests

Das Gesundheitsministerium ist besorgt über einen Anstieg der Positivrate bei Covid-Tests in Namibia. Einer internen Mitteilung an die Gesundheitsbehörden der Regionen zufolge, lag die Positivrate der vergangenen zwei Monate landesweit bei über acht Prozent. Besonders hohe Zahlen wurden dabei aus den Regionen Otjozondjupa, Oshikoto und //Kharas vermeldet. Laut Gesundheitsdirektor Ben Nangombe könnte dies ein Hinweis auf steigende Infektionszahlen in Namibia sein. Da zwischen November und Mitte Dezember insgesamt aber nur […]

todayDezember 29, 2022 3


0%