2021

Flüchtlingsbeauftragter Likius Valombola wegen Mordes verurteilt

todayOktober 29, 2021

Hintergrund
share close

Der namibische Flüchtlingsbeauftragte Likius Valombola wurde des Mordes schuldig gesprochen. Das Obergericht in Windhoek sah es als erwiesen an, dass der 56-Jährige vor dreieinhalb Jahren den Studentenführer Helao Ndjaba ermordet hat. Die Vorsitzende Richterin Claudia Claasen ließ unmittelbar nach Verkündung des Urteils Valombola festnehmen. Er war bisher auf Kaution auf freiem Fuß. Valombola hatte das 25-Jährige Opfer durch zwei Schüsse getötet. Der verurteilte Mörder hatte die Abgabe der Schüsse gestanden, sprach aber stets von Warnschüssen in die Luft. Das Strafmaß soll noch vor Jahresende verkündet werden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

28. Oktober 2021 – Sport am Nachmittag

Namibischer SportFußballWie schon im vergangenen Jahr wird der Dr. Hage Geingob Cup auch in diesem Jahr nicht ausgetragen. Stattdessen sollen die für den Pokalwettbewerb vorgesehenen rund N$ 3,4 Millionen NAD an dutzende   Waisenheime in Namibia gehen. Darauf habe man sich laut dem Staatsoberhaupt und Namensstifter mit den Hauptsponsoren geeinigt. Bereits im letzten Jahr war das Turnier coronabedingt abgesagt worden. Damals hatten Seniorenheime von den Sponsorengeldern profitiert. NetballDie Netball-Auswahl für die […]

todayOktober 28, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.