2022

Geingob: Jugend sind Vorkämpfer der Entwicklung

todayAugust 12, 2022

Hintergrund
share close

Staatspräsident Hage Geingob hat die Jugend des Landes als Vorkämpfer der sozioökonomischen Entwicklung in Namibia bezeichnet. Anlässlich des Jugendtags der Vereinten Nationen erklärte er, dass die Jugend dafür verantwortlich sei, kreative Geschäftsideen zu entwickeln. Gleichzeitig benötige es eine Kultur der Einheit gegen Tribalismus und Rassismus unter Jugendlichen. Die Regierung könne nicht alle Probleme der Jugend lösen, so Geingob. Ende letzten Jahres hatte der Präsident gefordert, dass Jugendliche sich selber Arbeit schaffen sollten und damit einen Sturm der Entrüstung unter Jugendorganisationen und der Oppostion ausgelöst. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass bis zu 50 Prozent der Jugendlichen in Namibia arbeitslos sind.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Wähler vor einem Wahllokal in Swakopmund; © Namibia Electoral Commission

2022

Nachwahlen in Swakopmund: ECN bisher zufrieden

Die Wahlkommission hat sich zufrieden mit dem Beginn der Nachwahlen in Swakopmund gezeigt. Mehr als 37.500 Wahlberechtigte sind heute aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Nach ECN-Angaben gab es bereits ab sechs Uhr Schlangen an manchen der insgesamt 29 Wahllokalen. Auch mit dem Verhalten der Parteien sei man sehr zufrieden. ECN-Sprecherin Lina Ndengu erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Wir hatten erstmals Vertreter von zwei Dritteln der beteiligten politischen Parteien bei allen Wahllokalen […]

todayAugust 12, 2022 2


0%