2022

Geingob: Namibia steht immer in der Schuld Sambias

todayOktober 26, 2022

Hintergrund
share close

Für Staatpräsident Hage Geingob steht Namibia für immer in der Schuld Sambias. Dies sagte er kürzlich als Ehrengast der Unabhängigkeitsfeier in Sambia. Er dankte den Sambiern für ihre uneingeschränkte Solidarität und Freundlichkeit. Sambia sei ein wichtiger Rückzugspunkt der namibischen Freiheitskämpfer im Rahmen der Unabhängigkeitsbestrebungen gewesen. Zudem stand es Namibia stets gegen die Unterdrückung der Apartheidregierung zur Seite. Die Sambier hätten Namibiern ihre Häuser und Herzen geöffnet, so Geingob. Dies könne und dürfe niemals vergessen werden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Finanzminister: Wirtschaftsaussichten für Namibia positiv

Finanzminister Iipumbu Shiimi hat seine Halbjahres-Haushalts-Prüfung der Nationalversammlung vorgestellt und nötige Anpassungen für das restliche Finanzjahr mitgeteilt. Aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Weltlage seien kurzfristige Veränderungen am Haushalt notwendig. Das Ministerium geht weiterhin von einem Wirtschaftswachstum von 2,8 Prozent in diesem Jahr und 3,3 Prozent im kommenden Jahr aus. Die Aussichten liegen leicht unter denen des Jahresanfangs, was vor allem externen Einflüssen geschuldet sei. Die Inflation und Zinsen bleiben hoch und […]

todayOktober 25, 2022 2


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.