2022

GIPF erhält hervorragendes Buchführungs-Zeugnis

todayNovember 15, 2022

Hintergrund
share close

Der staatliche Pensionsfonds GIPF hat ein hervorragendes Zeugnis des Generalbuchprüfers erhalten. Sämtliche Buchführung sei im vorgeschriebenen Sinne erfüllt und die Zahlen entsprechen dem tatsächlichen Stand, hieß es dazu. Das Anlagevermögen von GIPF sei im abgelaufenen Finanzjahr bis Ende März um 8,6 Prozent gestiegen. Es habe nun einen Wert von 147,9 Milliarden Namibia Dollar, das entspricht mehr als dem Doppelten des Staatshaushaltes für ein Jahr. Die Zuwendungen der Mitglieder von GIPF stiegen um 1,2 Prozent auf 4,51 Milliarden Dollar, obwohl die Zahl der Einzahlenden um 2,4 auf knapp 101.000 abnahm. Das Investitionseinkommen von GIPF sank hingegen deutlich von 28 auf 13 Milliarden Namibia Dollar.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Bernardus Swartbooi; © Joseph Nekaya/NAMPA

2022

LPM: „PM hat mit Tribalisierung von Staatsgeldern begonnen!“

LPM-Parteichef Bernardus Swartbooi hat Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila des Tribalismus bezichtigt. Als langjährige Finanzministerin habe sie die Verteilung der staatlichen Gelder von der Zugehörigkeit zu ethnischen Gruppierungen abhängig gemacht, so Swartbooi. Während ihre Heimatregion Omusati davon enorm profitiert habe, seien andere Regionen komplett vergessen worden. Die LPM reagierte damit auf Aussagen der Premierministerin, wonach die oppositionell geführten Regionen Hardap und Kharas die schlechtesten Dienstleistungen bieten würden. Laut Swartbooi habe Kuugongelwa-Amadhila als […]

todayNovember 14, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.