2022

Großer Drogenfund an der Botswana-Grenze

todayApril 20, 2022

Hintergrund
share close

Die Steuerbehörde NamRa hat einen riesigen Drogenfund bestätigt. Bereits am Samstag sei ein Lkw am Grenzübergang Trans-Kalahari gestoppt worden. Er kam aus Botswana, wie aus einer Presseerklärung hervorgeht. Bei einer regulären Zollkontrolle mit Scannern waren die Drogen mit einem Straßenverkaufswert von 11,9 Millionen Namibia Dollar aufgefallen. Es habe sich um Cannabis im Wert von 10,7 Millionen, Mandrax-Tabletten für 1,2 Millionen sowie Kokain im Wer von 35.000 Namibia Dollar gehandelt. 14 Personen wurden in diesem Zusammenhang von der Polizei festgenommen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Namport grenzt Bewerberkreis für Containerterminal ein

Die Hafenbehörde Namport hat den Kreis der Bewerber für ein Containerterminal in Walvis Bay auf fünf Bewerber begrenzt.  Laut übereinstimmenden Medienberichten soll das Terminal als Umschlagplatz an ein internationales Frachtunternehmen verliehen werden. Die Bewerber haben nun bis zum 5. Mai Zeit, um der Hafenbehörde ein Angebot zu unterbreiten. Dieses definiert sich in erster Linie nicht nur über die Übernahmegebühr, sondern vor allem über das Frachtvolumen, das das Unternehmen an dem […]

todayApril 20, 2022


0%