2021

Großes Interesse an Wasserstoffprojekten in Namibia

todayAugust 25, 2021

Hintergrund
share close

Das internationale Interesse an den geplanten Projekten zur Produktion von Wasserstoff in Namibia ist offenbar groß. Der Leiter der Energbieabteilung im zuständigen Ministerium, John Titus, erklärte in einem Interview mit Nampa, dass bereits zahlreiche Angebote für die angekündigte Machbarkeitsstudie eingegangen seien. Diese stammten aus Deutschland, den USA, Südafrika und Australien. Wer den Zuschlag erhält, soll im November bekannt gegeben werden. Konkret geht es um nachhaltige Projekte zur Produktion von Wasserstoff im Sperrgebiet im Süden des Landes.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Neuer Haushalt von Windhoek sorgt für Unruhe in der AR

Der neue Haushalt der Windhoeker Stadtverwaltung sorgt offenbar für Unruhe innerhalb der AR-Bewegung. In einem Statement wurden die beiden AR-Mitglieder in der Stadtverwaltung aufgerufen, eine Erklärung abzugeben. Das betrifft Bürgermeister Job Amupanda und Ratsmitglied Elsie Keister. Vor allem die hohen Personalkosten seien der Bewegung ein Dorn im Auge, heißt es dazu. Alle Mitglieder müssten verstehen, dass man zugunsten der Massen als letztes die Früchte seiner Arbeit genießen könne, so Sprecher […]

todayAugust 25, 2021


0%