2021

Impfkampagne in Windhoek auf zehn Impfzentren ausgeweitet

todayJuli 28, 2021

Hintergrund
share close

Die Impfkampagne in Windhoek ist auf insgesamt zehn Impfzentren ausgeweitet worden. Zuvor hatte es immer wieder Beschwerden über die langen Wartezeiten für Impfungen in der Hauptstadt gegeben. In der gesamten Khomas-Region gibt es mittlerweile 13 Zentren, beinahe ein Drittel aller bisherigen Impfungen entfallen auf die Hauptstadt-Region. Landesweit steht die Zahl der zumindest einfach geimpften Personen den jüngsten Zahlen des Gesundheitsministeriums nach bei knapp unter 155.000. Etwa 46.000 oder 1,8 Prozent der Bevölkerung gelten als vollständig geimpft.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Namibia schickt offenbar keine Soldaten nach Mosambik

Namibia wird sich offenbar nicht mit Soldaten an der SADC-Mission in Mosambik beteiligen. Das berichtet die New Era unter Berufung auf das Außenministerium. Stattdessen werde man rund N$ 5,8 Millionen zum Kampf gegen den islamistischen Terror in der Provinz Cabo Delgado beisteuern. Das entspricht etwa 5 Prozent des externen Budgets für den Kampfeinsatz der Staatengemeinschaft.  Bisher haben Südafrika und Botswana Soldaten nach Mosambik geschickt, Angola plant nach eigenen Angaben die […]

todayJuli 28, 2021


0%