2021

IPC gegen Amupanda, andere Koalitionspartner für ihn

todayDezember 25, 2021 1

Hintergrund
share close

Die IPC in Windhoek will mit allen Mitteln eine zweite Amtszeit von AR-Vertreter Job Amupanda im Bürgermeisteramt verhindern. Dies machte IPC-Präsident Panduleni Itula dem Namibian nach deutlich. Amupanda verrate unter anderem Interna in den sozialen Medien, was nicht akzeptabel sei. Er sei für das Amt des Bürgermeisters der Hauptstadt nicht geeignet. Die IPC stelle mit vier Ratssitzen die zweitgrößte Abgeordnetenzahl. Die bisherigen weitere Koalitionspartner PDM und Nudo wollen demnach Amupanda als Bürgermeister behalten. Deshalb strebe die IPC eine neue Koalition mit dem LPM an. Dies reiche aber zur Machtübernahme mit dann sechs der 15 Sitze nicht aus. Womöglich bilden nun die anderen Parteien, inklusive der SWAPO, eine Koalition gegen die IPC.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Sambia will bis Mitte 2022 seine Auslandsschulden umstrukturieren

Sambia will bis Mitte 2022 seine extreme Auslandsschuldenlast umstrukturiert haben. Darauf einigten sich Gläubiger und der Staat, wie Reuters berichtet. Die Umstrukturierung wird mit Hilfe des Internationalen Währungsfonds IWF realisiert. Anfang des Monats hatte der IWF  umgerechnet 21 Milliarden Namibia Sambia an Finanzmitteln zugesagt. Insgesamt betragen die Auslandsschulden aber etwa 75 Milliarden Namibia Dollar, zusätzlich zu den 45 Milliarden, die Sambia China schuldet. Zuletzt lag die Schuldenlast des Staates damit […]

todayDezember 24, 2021 4


0%