2022

IPPR bewertet Verwaltungen: Windhoek und Swakopmund vorne

todayNovember 10, 2022

Hintergrund
share close

Die Stadtverwaltungen von Windhoek und Swakopmund gehören zu den besten des Landes. Das geht aus einer nun veröffentlichten Bewertung des Instituts für öffentliche Politikforschung (IPPR) hervor. 14 Regionalräte Namibias sowie 18 Lokalverwaltungen wurden dabei untersucht. Am schlechtesten abgeschnitten haben unter anderem die Regionalräte Kavango-Ost und ||Kharas sowie die Stadtverwaltungen in Okahandja und Mariental. Kitty Mcgirr, Autorin des Informationspapiers, erklärte dazu: „Wir hoffen, dass diese Publikation den Stadträten als Hilfsmittel dienen kann, wenn sie Strategien für gezielte Verbesserungen ihrer Verwaltung entwickeln.“ Grundlage der Bewertungen sind beispielsweise Daten über die partizipative Demokratie, die finanzielle Transparenz und die digitalen Angebote.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Blick auf die Hauptstraße von Keetmanshoop (Archivaufnahme); © Artush/iStock

2022

Generalbuchprüfer stellt Keetmanshoop schlechtes Zeugnis aus

Generalbuchprüfer Junias Kandjeke hat der Stadtverwaltung von Keetmanshoop ein negatives Prüfungsurteil für die vergangenen beiden Finanzjahre ausgestellt. Demnach gibt es in zahlreichen Bereichen offenbar teils erhebliche Probleme bei der Buchführung. Darunter fallen beispielsweise die Ausgaben, Steuereinnahmen oder auch das Register über die Vermögenswerte der Stadt. Die Stadtverwaltung habe zudem noch nicht die seit 2020 vorgeschriebenen internationalen Buchhaltungsstandards (IPSAS) eingeführt. Auch um die finanzielle Situation stehe es schlecht, so Kandjeke weiter. […]

todayNovember 10, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.