2022

Juli: Drogen im Wert von N$ 5 Mio. sichergestellt

todayAugust 9, 2022

Hintergrund
share close

Im Juli wurden Drogen im Wert von mehr als fünf Millionen Namibia Dollar sichergestellt. Dies teilte Nampol mit.  Darunter befinden sich 502 Kilogramm Cannabis, das einen Großteil des ermittelten Straßenverkaufswertes ausmacht. Es folgen Mandrax-Tabletten im Wert von 46.000 Dollar sowie geringere Mengen Kokain und Crack. Es gab in Zusammenhang mit den Drogenfunden 172 Festnahmen. Bei 95 Prozent der Festgenommenen handele es sich um Namibier, gefolgt von Sambiern, Angolanern, Südafrikanern und Simbabwern.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Bis Dezember soll eine abschließende Machbarkeitsstudie für Etango-Projekt vorgelegt werden; © H T Ganzo/iStock

2022

Bannerman beantragt Bergbau-Lizenz für Etango-Projekt

Das australische Bergbauunternehmen Bannerman Energy Limited hat eine Lizenz für die geplante Etango-Uranmine beantragt.  Geschäftsführer Brandon Munro erklärte dazu, dass man robuste Entwicklungsstrategien vorlegen könne. Eine Umweltverträglichkeitsbescheinigung sei bereits vorhanden. Bis Dezember soll zudem eine abschließende Machbarkeitsstudie vorgelegt werden. Die Bergbaukammer hatte zuletzt erklärt, dass auch das Uran-Projekt Reptile weit vorangeschritten sei. Zudem soll im ersten Quartal 2024 auch der Uran-Abbau bei Langer Heinrich wieder aufgenommen werden.  

todayAugust 8, 2022


0%