2024

Kabinettsbekanntgabe in Südafrika verzögert sich

todayJuni 24, 2024

Hintergrund
share close

Das neue südafrikanische Kabinett wird vermutlich erst im Laufe der Woche vorgestellt. Dies berichten südafrikanische Medien. Zunächst war eine Bekanntgabe für gestern in Aussicht gestellt. Da sich aber vor allem der ANC und die DA wohl nicht auf die Postenverteilung einigen konnten, verzögert sich die Bekanntgabe. Zudem seien weitere Parteien an einer Zusammenarbeit im „Government of National Unity“ interessiert. Zuletzt hatte die Aljama-ah Muslim Political Party als zehnte Partei die Vereinbarung zur Einheitskoalition unterzeichnet. Auch sie wird vermutlich Anspruch auf hochrangige Posten stellen. Zuletzt hieß es, dass die DA von ihrem Wunsch sieben Ministerposten zu besetzen abgerückt ist. Daran, dass ihr Parteipräsident John Steenhuisen Vizestaatspräsident werden soll, hält die DA demnach aber fest.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%