2022

Kampf gegen häusliche Gewalt wird intensiviert

todayFebruar 24, 2022

Hintergrund
share close

Justizministerin Yvonne Dausab hat der häuslichen Gewalt den Kampf angesagt. Häusliche Gewalt sei eines der schlimmsten Übel des Landes. Dausab betonte, dass ihr besonders Fälle von häuslicher Gewalt gegen Kinder nahegingen. Die vorgeschlagene Anpassung des Gesetzes könne nur ein Minimalansatz sein. Vor allem auch die Gesellschaft selber müsse verletzliche Personen in Schutz nehmen. Unter anderem räumt der Gesetzesvorschlag nun dem Opferschutz eine deutlich wichtigere Rolle ein. Zukünftig sollen Einstweilige Annäherungsverbote auch außerhalb der Arbeitszeiten der Magistrate ausgestellt werden können.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

23. Februar 2022 – Sport am Nachmittag

Namibischer SportCricketEveleen Kejarukua geht als erste namibische Cricketfrau nach Übersee um dort professionell dem Sport nachzugehen. Die 28-Jährige bestätigte, dass sie zunächst einen Vertrag für fünf Monate mit East Huntspill im Südwesten Englands unterzeichnet hat. Dem Club sei es wichtig den Cricketsport bei Frauen weltweit zu fördern, weshalb man Kejarukua unter Vertrag genommen habe. Bisher spielte die junge Frau aus Gobabis beim Zebra CC in Windhoek. VolleyballMehr als zwei Jahre […]

todayFebruar 23, 2022


0%