2022

Keine Air Namibia-Abfindungszahlungen von der Regierung

todayJanuar 7, 2022

Hintergrund
share close

Die Regierung ist offenbar nicht für die Abfindungszahlungen an ehemalige Angestellte von Air Namibia verantwortlich. Ein entsprechendes Urteil hat das Arbeitsgericht laut dem Namibian gefällt. Damit folgte das Gericht der Argumentation der Regierung, wonach kein Arbeitsverhältnis zwischen dem Staat und den ehemaligen Angestellten bestehe. Daher sei die Regierung auch nicht für die Auszahlung der Gelder verantwortlich. Eine weitere Anhörung soll dem Bericht zufolge am 24. Februar stattfinden. Nach der Auflösung der staatlichen Fluggesellschaft war den Angestellten eine Abfindungszahlung in Höhe eines Jahresgehalts in Aussicht gestellt worden. Diese soll jedoch vielfach nicht ausgezahlt worden sein.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Nachwahlen in Simbabwe auf den 26. März festgelegt

In Simbabwe ist ein Termin für die Nachwahlen festgelegt worden. Sie waren nötig geworden, nachdem die ursprünglichen Abstimmungen im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie verschoben worden waren. Die Wahlen sollen laut Präsident Emmerson Mnangagwa nun am 26. März stattfinden. Insgesamt stehen 28 Sitze in der Nationalversammlung zur Abstimmung. Zudem müssen 105 Sitze in den Lokalverwaltungen des Landes neu besetzt werden. Die Registrierung der Kandidaten soll Ende Januar erfolgen. Die Nachwahlen […]

todayJanuar 7, 2022


0%