2022

Landwirtschaftsförderung: Agribank und DBN unterzeichnen MoU

todayDezember 21, 2022

Hintergrund
share close

Die Agribank und die namibische Entwicklungsbank (DBN) haben in dieser Woche eine Absichtserklärung unterzeichnet. Damit soll die gemeinschaftliche Finanzierung von Landwirtschaftsprojekten vorangetrieben werden. Ein besonderer Fokus soll dabei auf Hydrokulturen, Gewächshaus-Projekten und sogenannte Green Schemes liegen. Nach DBN-Angaben werde bei solchen Projekten das normalerweise in der Landwirtschaft vorherrschende Risiko für Geldgeber deutlich reduziert. Die Absichtserklärung hat zunächst eine Laufzeit von zwei Jahren, kann aber anschließend verlängert werden.

Geschrieben von: praktikanten

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Mosambik: Ex-Finanzminister kann an USA ausgeliefert werden

Der Auslieferung des ehemaligen mosambikanischen Finanzministers Manuel Chang an die USA steht nichts mehr im Wege. Das südafrikanische Berufungsgericht wies dazu jetzt einen entsprechenden Einspruch der Regierung in Mosambik zurück. Diese hatte gehofft, ihm im größten Korruptionsskandal des Landes den Prozess machen zu können. Zuletzt waren dabei bereits 11 Verdächtige zu Haftstrafen zwischen 10 und 12 Jahren verurteilt worden, darunter der Sohn des Ex-Präsidenten Armando Guebuza. Die USA wirft Chang […]

todayDezember 21, 2022


0%