2022

Lithium-Pilotprojekt bei Uis soll bis Mitte 2023 stehen

todayDezember 23, 2022

Hintergrund
share close

Das Bergbauunternehmen AfriTin Mining plant im zweiten Quartal des kommenden Jahres die Betriebaufnahme des Lithium-Pilotprojekts nahe Uis. Das gab das Unternehmen in seinem Quartalsbericht bekannt. In einer Pilotanlage soll dabei die Produktion von Lithiumkonzentrat getestet und optimiert werden. Andererseits soll beim bestehenden Zinn-Bergwerk in Uis eine Trennungsanlage für Tantal errichtet werden. Tantal und Lithium wird als Nebenprodukt beim Abbau im Zinn-Bergwerk in Uis gewonnen. AfriTin möchte dorthingehend sein Betriebsfeld jedoch weiter ausbauen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

SANParks setzt zukünftig Lügendetektoren gegen Wilderei ein

Im Kampf gegen die Wilderei in südafrikanischen Nationalparks sollen nun Lügendetektoren zum Einsatz kommen. Die südafrikanische Parkbehörde SANParks will damit Angestellte zunächst auf freiwilliger Basis auf mögliche Verwicklung in Wildereifälle testen. Langfristig sind auch verpflichtende Tests durch Lügendetektoren geplant. Dies sei jedoch mit dem Arbeitsrecht aktuell nicht vereinbar, hieß es vonseiten der Parkbehörde. Auch ohne verpflichtende Tests hätte ein Pilotprojekt im Kruger-Nationalpark jedoch die abschreckende Wirkung einer solchen Regelung gezeigt. […]

todayDezember 23, 2022


0%