2024

LPM fordert erschwingliche Bereitstellung von Strom

todayJuli 11, 2024

Hintergrund
share close

Wasser- und Stromrechnungen sind nach Ansicht der LPM außer Kontrolle geraten und unbezahlbar geworden. Beschwerden und Klagen würden dabei von der Regierung ignoriert. Auf einer Pressekonferenz erklärte LPM-Parteipräsident Bernardus Swartbooi gestern:

„Der Ansatz der Regierung scheint mehr auf die Erzielung von Einnahmen als auf die Bereitstellung erschwinglicher Stromdienstleistungen ausgerichtet zu sein. Wann wird die Regierung reagieren und sagen, dass es neue Strategien gibt, um Strom erschwinglich zu machen? Können wir in diese Strategien investieren? Es gibt keine solche Struktur.“

Es sei unzumutbar, dass Namibia bislang noch immer von Stromimporten abhängig sei, so Swartbooi. In den Augen der LPM müsse mehr in die eigene Infrastruktur für erneuerbare Energien investiert werden. Es mangele aber an Dringlichkeit, diese billigeren und nachhaltigeren Energiequellen umzusetzen, bemängelte Swartbooi weiter.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%