2024

Massenwohnungsbau: weitere 119 Häuser in Swakop übergeben

todayJuni 18, 2024

Hintergrund
share close

Blick auf die nun übergebenen Häuser im Swakopmunder Stadtteil Matutura; © MURD

Die National Housing Enterprise (NHE) hat gestern 119 weitere Häuser im Rahmen des staatlichen Massenwohnungsbauprojektes übergeben. Es handelt sich um Häuser im Swakopmunder Stadtviertel Matutura. Sie sind Teil eines mehr als 500 Häuser umfassenden Projektes, um das es seit Jahren rechtliche Auseinandersetzungen gibt. Erst mit Auftragsvergabe an ein neues Bauunternehmen im Oktober 2022 sei die Fertigstellung gelungen, so der städtische Entwicklungsminister Erastus Uutoni. In Kürze sollen weitere Häuser in Swakopmund, im Windhoeker Stadtviertel Otjomuise sowie Opuwo fertiggestellt werden. In den vergangenen Jahren wurden im Rahmen des Massenwohnungsbauprojektes lediglich knapp 4450 Häuser landesweit fertiggestellt. Der tatsächliche Bedarf liegt Schätzungen zufolge mindestens zehnmal so hoch.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%