2023

Menschliche Überreste in Walvis Bay gefunden

todayJanuar 17, 2023

Hintergrund
share close

In den Dünen bei Walvis Bay sind die menschlichen Überreste von mehreren Personen aufgetaucht. Demnach sei hinter dem Gefängnis der Hafenstadt zunächst ein Schädel gefunden worden. Das bestätigte die Sprecherin der Polizei in der Erongo-Region, Ileni Shapumba, gegenüber Nampa. In den Dünen wurden bei weiteren Untersuchungen zudem weitere Skelette entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Gebeine rund sechs oder sieben Jahre alt sein, heißt es. Nach Angaben von Shapumba sei der Fundort möglicherweise in der Vergangenheit als Begräbnisstätte genutzt worden. Man stehe daher mit den traditionellen Führern der Gemeinschaften an der Küste in Kontakt. Grund zur Panik gebe es nicht.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Lichtenstrasser vor Gericht; © Isabel Bento/Nampa

2023

Lichtenstrasser-Prozess fortgesetzt

Am Windhoeker Obergericht ist gestern der Prozess gegen den Angeklagten im NIMT-Doppelmord fortgesetzt worden. Dabei bestritt Ernst Lichtenstrasser erneut, etwas mit den Morden zu tun gehabt zu haben. Von diesen habe er erst aus der Zeitung erfahren. Zuvor soll er sich in der Wüste isoliert haben, um sich mit seinem posttraumatischen Stress auseinanderzusetzen. Laut der Allgemeinen Zeitung bestritt er auch, im Vorfeld der Morde Drohungen an den damaligen NIMT-Direktor Eckhart […]

todayJanuar 17, 2023


0%