2021

Mietpreise in Namibia weiterhin rückläufig

todayJuli 13, 2021

Hintergrund
share close

Die Mietpreise in Namibia sind weiterhin rückläufig. Laut dem neusten FNB Mietpreisindex lag der Durchschnittspreis im Mai bei etwa 6700 Namibia Dollar und damit beinahe 800 Dollar niedriger als noch im Vorjahreszeitraum. Den größten Einbruch verzeichneten Zwei-Zimmer-Objekte, die gleichzeitig mit 44 Prozent den größten Anteil am Mietmarkt stellen. Laut dem Leiter der Marktforschungsabteilung der FNB, Frans Uusiku, würden die Zahlen die aktuellen wirtschaftlichen Schwierigkeiten unterstreichen. Mit einem Anstieg der Mietpreise sei auch auf lange Sicht nicht zu rechnen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

13. Juli 2021 – Sport am Nachmittag

Namibischer SportFußballNamibia bleibt auch im dritten Spiel des Cosafa Cups ungeschlagen. Gegen Malawi reichte es allerdings trotz einer Führung durch Elmo Kambindu nicht zum Sieg. Am Ende hieß es 1 zu 1. Die Brave Warriors bleiben damit trotzdem auf Platz 1 der Gruppe B stehen. Dennoch erklärte Coach Bobby Samaria im Anschluss, dass sich das Unentschieden wie eine Niederlage anfühle. Man habe gehofft, die Siegesserie aufrecht erhalten zu können. Derweil kündigte der Trainer für das abschließende Gruppenspiel gegen Mosambik am […]

todayJuli 13, 2021


0%