Sam Nujoma: „Namibia ist bereit für eine Präsidentin!“

Gründungspräsident Sam Nujoma hat eine Präsidentin für die nächsten Wahlen im Jahr 2024 ins Spiel gebracht. In einem Interview mit der New Era erklärte er, dass die SWAPO über genügend weibliche Führungskräfte verfüge um das Amt von Präsident Hage Geingob zu übernehmen. Namibia sei bereit für eine Präsidentin. Namibia verfügt mit Saara Kuugongelwa-Amadhila bereits seit 2015 über eine weibliche Premierministerin. Sowohl Kuugongelwa-Amadhila, als auch ihrer Stellvertreterin Netumbo Nandi-Ndaitwah, werden Chancen auf das höchste Amt im Staat nachgesagt.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.