Neuwagenverkauf legt im Jahresvergleich weiter zu

Der Neuwagenverkauf hat im Jahresvergleich weiter zugelegt. Laut Zahlen des Finanzdienstleister IJG wurden im April 905 neue Fahrzeuge verkauft. Das sind beinahe 20 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Auch im Jahresdurchschnitt lagen die Zahlen zuletzt deutlich höher als noch 2021. Vor allem bei den PKW gingen die Verkäufe in die Höhe. Laut IJG konnten bei den Personenwagen zuletzt 17 Monate in Folge steigende Verkaufszahlen verzeichnet werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.