PDM hält Strategiekonferenz in Otjiwarongo ab

Die PDM hat rund 100 Delegierte zu einer Konferenz über die künftige Ausrichtung der Partei eingeladen. Sie sollen in der kommende Woche in Otjiwarongo zusammenkommen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Nampa. Demnach soll es sich nicht nur um Parteimitglieder, sondern auch außerparteiische Experten in verschiedenen Themengebieten handeln. Zur Sprache kommen sollen Problemfelder wie die anhaltende Landfrage, struturelle Ungleichheit oder der Zugang zu Bildung. Aber auch Themen wie die Rechte der LGBTQ-Gemeinschaft, Abtreibung und internationale Politikfelder sollen diskutiert werden. Laut PDM Generalsekretär Manuel Ngaringombe sollen die Ergebnisse der Konferenz schließlich den strategischen Plan der Partei bis 2025 bilden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.