Auch am Wochenende waren die COVID19-Fallzahlen deutlich rückläufig

Auch am Wochenende gingen die COVID19-Fallzahlen deutlich zurück. Zuletzt bestätigte das Gesundheitsministerium lediglich 57 Neuansteckungen bei einer Positivrate von weniger als acht Prozent. Die 7-Tage-Inzidenz sank dadurch auf nun 35. Nachdem es in lediglich fünf Tagen mehr als 90 COVID19-Tote zu beklagen gab, wurde im aktuellsten Bericht kein weiteres Opfer gemeldet. Auch die Anzahl der hospitalisierten Personen liegt nun nur noch bei 230, wovon 29 intensivmedizinische Betreuung erhalten. Vor einer Woche waren weit mehr als 300 Personen im Krankenhaus.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.