2023

Namcor-Geschäftsführer Mulunga suspendiert

todayApril 5, 2023

Hintergrund
share close

WINDHOEK, 29 July 2016 - Managing Director of Namcor Immanuel Mulunga speaks during Namibia's Foreign Policy Review Conference held at the Namibia Institute for Public Administration and Management (NIPAM) in Olympia. (Photo by: Joseph Nekaya) NAMPA

Namcor-Geschäftsführer Immanuel Mulunga ist vorläufig suspendiert worden. Das bestätigte Namcor-Sprecher Paulo Coelho gegenüber Hitradio Namibia. Demnach tagt der Vorstand aktuell, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Mulunga wird vorgeworfen, eine nicht-autorisierte Zahlung in Höhe von N$ 100 Millionen an ein angolanisches Öl-Unternehmen getätigt zu haben. Die Suspendierung folgt nun auf ein Treffen mit Energieminister Tom Alweendo und Finanzminister Iipumbu Shiimi. Namcor steht seit Tagen in den Schlagzeilen, nachdem zuletzt auch Vorstandsmitglied Jennifer Comalie wegen Drogenbesitzes verhaftet wurde. Die Festnahme erfolgte kurz vor einem wichtigen Vorstandstreffen, bei dem angeblich die dubiose Millionenzahlung und mögliche Schritte gegen Mulunga diskutiert werden sollten.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%