2021

Namcor-ReconAfrica-Partnerschaft bringt nur den Kanadiern etwas

todayOktober 27, 2021

Hintergrund
share close

Der Vorsitzende des ständigen Parlamentsausschusses für Umwelt, Tjekero Tweya, hat die Partnerschaft von Namcor mit dem Explorationsunternehmen ReconAfrica in Frage gestellt. Es könne nicht sein, dass der Wert des umstrittenen kanadischen Unternehmens um Milliarden gestiegen sei, Namcor aber keinen Cent aus der Partnerschaft macht, so Tweya laut dem Namibian. Namcor hat einen 10-%-igen Anteil an den umstrittenen Öl- und Gas-Aktivitäten im Land. Bis wirklich etwas gefördert werde, habe nur ReconAfrica etwas von der Partnerschaft. Bereits vor einigen Tagen bemängelte Tweya das gesamte Projekt, da es zahlreiche Ungereimtheiten und nicht genehmigte Vorgänge gebe.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Zwischenfall mit Schusswechsel an der namibisch-sambischen Grenze

Gestern soll es zu einem Zwischenfall mit Schusswechsel an der namibisch-sambischen Grenze gekommen sein. Ersten Angaben von Nampol nach, seien mehrere Händler aus Sambia am Grenzübergang auf namibischer Seite gewesen. Sie seien einem Aufruf nicht gefolgt, in ihr Land zurückzukehren. Vielmehr hätten diese einige Polizisten mit Steinen angegriffen. Ein namibischer Polizist soll zunächst einen Warnschuss abgefeuert haben. Auch sambische Polizisten hätten einen Warnschuss abgegeben. Kurzzeitig seien mehrere Händler festgenommen und […]

todayOktober 27, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.