2021

Namibia hofft auf Ausweitung der Visafreiheit mit Angola

todayNovember 9, 2021

Hintergrund
share close

Namibia hofft auf eine Ausweitung der Visafreiheit mit Angola. Das berichtet der Namibian unter Berufung auf Verteidigungsminister Frans Kapofi. Aktuell gilt die Ausnahme für 30 Tage. Die namibische Regierung hofft aber offenbar, diese Regelung auf 90 Tage auszuweiten. Zuletzt hatte Namibia auch eine Öffnung der Grenzen zwischen beiden Nationen gefordert. Seit der Wiederaufnahme der Route zwischen Luanda und Windhoek durch die angolanische Fluggesellschaft TAAG ist zumindest die Luftverbindung zwischen beiden Nationen wieder hergestellt. 

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Botswana will bis 2036 zu Land mit hohem Einkommen werden

Botswanas Präsident Mokgweetsi Masisi hat die Pläne seiner Regierung bekräftigt, das Land bis 2036 zu einem Land mit hohem Einkommen wandeln zu wollen. Dazu benötige es eine Reihe Reformen, unter anderem im Regierungsapparat. Öffentliche Einrichtungen bräuchten eine verbesserte Reaktionsfähigkeit, so Masisi im Rahmen seiner Rede zur Lage der Nation. Zudem müsse die Digitalisierung und die Wertschöpfung im Land vorangetrieben werden. Gleichzeitig warnte Masisi davor, die Corona-Pandemie als beendet anzusehen. Das […]

todayNovember 9, 2021


0%