2021

Namibia landet bei UNICEF-Klima-Risiko-Index auf Platz 77

todayAugust 20, 2021

Hintergrund
share close

Namibia landet auf dem neuen Klima-Risiko-Index des Kinderhilfswerks UNICEF auf einem der mittleren Plätze. Der Index misst die Auswirkungen des globalen Klimawandels auf Kinder. Obwohl diese am wenigsten verantwortlich sind, seien sie am schlimmsten betroffen, heißt es dazu. Namibia steht auf Platz 77 von insgesamt 163 untersuchten Ländern und liegt damit auf dem gleichen Niveau wie die Nachbarländer Südafrika und Botswana. Am schlimmsten betroffen sind dem Index nach Kinder in der Zentralafrikanischen Republik, im Tschad und in Nigeria.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Keine gefälschten Impfstoffe in Namibia im Einsatz

Das Gesundheitsministerium hat versichert, dass in Namibia keine gefälschten Impfstoffe zum Einsatz kommen. Die Weltgesundheitsorganisation hatte zuletzt eine Warnung veröffentlicht, wonach in einigen Ländern in Südostasien und Afrika gefälschte Covishield-Impfdosen entdeckt worden seien. Covishield ist der in Indien produzierte Wirkstoff von AstraZeneca, der auch in Namibia verimpft wird. Das Gesundheitsministerium versicherte allerdings, dass die Warnung nicht für nach Namibia importierte Impfdosen gelte. Man habe die Chargennummern überprüft, es gebe keine […]

todayAugust 20, 2021


0%