2024

Namibia wird immer unabhängiger von Stromimporten

todayJuli 2, 2024

Hintergrund
share close

Die lokale Stromproduktion hat den höchsten Quartalswert seit mindestens sechs Jahren erreicht. Die namibische Statistikagentur NSA berichtet, dass die Produktion zwischen Januar und März bei 850 Millionen Kilowattstunden lag. Dies sind 70 Prozent mehr als im gleichen Vorjahresquartal. Gleichzeitig nahm der Stromimport um mehr als 100 Millionen Kilowattstunden auf 491 Millionen ab. Damit hat Namibia im ersten Quartal des Jahres gut zwei Drittel seines Strombedarfs selbst decken können. Der Absatz an Strom ging hingegen sogar leicht um 1,5 Prozent zurück. Aktuell liegt Namibias Bedarf bei etwa 600 Megawatt im Jahr, wovon knapp 487 Megawatt lokal produziert werden können.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%