2023

Namibische Asylsuchende London weiterhin Dorn im Auge

todayMai 24, 2023

Hintergrund
share close

Die weiterhin hohe Zahl an namibischen Asylsuchenden in Großbritannien ist der dortigen Regierung nach wie vor ein Dorn im Auge. Im Rahmen eines Besuchs bei Staatspräsident Hage Geingob erklärte der britische Hochkommissar in Namibia, Charles Moore, dass sich die Zahl nach wie vor nicht verringert habe. Er wiederholte dabei, dass die Suche nach einem besseren Leben im Vereinigten Königreich keinen Asylgrund darstelle. Noch sei keine Entscheidung getroffen, um die Zahl zu verringern. Man sei jedoch nach wie vor besorgt über die Zahlen, so Moore weiter. Im März hatte Moore daher auch eine Anpassung der Visa-Bestimmungen für Namibier ins Spiel gebracht.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Invalid license, for more info click here
0%