2022

Handelsmesse in Swakopmund eröffnet

todayOktober 13, 2022

Hintergrund
share close

In Swakopmund ist gestern die Handelsmesse SWAiTEX eröffnet worden. Die Messe wird durch ein namibisch-sambisches Geschäftsseminar begleitet. Präsident Hage Geingob bezeichnete die diesjährige SWAiTEX in seiner Eröffnungsrede als Möglichkeit, die Wirtschaftszusammenarbeit mit Sambia auszuweiten. Auch sein sambischer Amtskollege Hakainde Hichilema betonte die Wichtigkeit der Zusammenarbeit: „Wenn wir Dinge in Namibia hinkriegen, profitiert Sambia davon. Und wenn wir Dinge in Sambia schaffen, dann hilft das Namibia. Am Ende geht es den Bevölkerungen in beiden Ländern besser.“ Hichilema brachte außerdem den Bau von gemeinsamer Infrastruktur ins Gespräch. Zudem müssten beide Länder gemeinsam am Abbau von Handelsbarrieren arbeiten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Bis Dezember soll eine abschließende Machbarkeitsstudie für Etango-Projekt vorgelegt werden; © H T Ganzo/iStock

2022

ECC zieht sich aus Uran-Projekt in der Omaheke-Region zurück

Die Beraterfirma Environmental Compliance Consultancy (ECC) wird keine Umweltverträglichkeitsstudie mehr zur geplanten Uran-Mine in der Omaheke-Region erstellen. Das bestätigte das Unternehmen gegenüber Hitradio Namibia. Hintergrund seien unüberwindbare Differenzen mit dem Auftraggeber Headspring Investment. Dabei handelt es sich um eine Tochterfirma des russischen Unternehmens Uranium One. Deren Uran-Explorationsbohrungen im Wahlkreis Aminuis stehen wegen möglicher Auswirkungen auf das Grundwasser stark in der Kritik. Wasserminister Calle Schlettwein hatte daher zuletzt angekündigt, dass keine […]

todayOktober 12, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.