2022

Neue Kampagne soll Aufmerksamkeit auf Rettungsdienste legen

todayJuni 20, 2022

Hintergrund
share close

Im Zentralkrankenhaus in Windhoek wurde eine neue Kampagne der staatlichen und privaten Rettungsorganisationen in Namibia präsentiert. Diese soll für mehr Aufmerksamkeit und Verständnis für die Arbeit von Rettungsdiensten sorgen. Fabian Martens, Geschäftsführer von OSH-Med International, lobte dabei die gute Arbeit der Einsatzkräfte: „Die Rettungsdienste in Namibia müssen sich nicht verstecken. Wir operieren auf internationalem Standard!“. Im Rahmen der Kampagne sollen künftig auch die besten Rettungskräfte in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet werden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Farmarbeiter erschießt bei Kombat mutmaßlichen Wilderer

Ein Farmarbeiter hat auf einer Farm nahe Kombat einen mutmaßlichen Wilderer erschossen. Der Polizei zufolge soll das Opfer mit drei weiteren Männern am Sonntag auf das Farmgelände eingedrungen sein. Dort sollen sie von mehreren Farmarbeitern entdeckt worden sein, die Warnschüsse abgaben. Die mutmaßlichen Wilderer sollen daraufhin einen Schuss in Richtung der Farmarbeiter abgefeuert haben. Laut Polizei hätten diese daraufhin das Feuer erwidert und einen der mutmaßlichen Wilderer getötet. Die drei […]

todayJuni 20, 2022


0%