2021

Neue Personalausweise vorgestellt 

todayNovember 18, 2021

Hintergrund
share close

Das Innenministerium hat heute die neuen Personalausweise vorgestellt. Laut Innenminister Albert Kawana seien die neuen Dokumente durch QR-Codes noch fälschungsicherer. Zudem handele es sich um maschinenlesbare Dokumente. Damit würden sie die Auflagen der Zivilluftfahrtgesellschaft ICAO erfüllen. Laut Kawana wolle man daher mit den Nachbarländern verhandeln, um die neuen ID’s als Reisedokumente zuzulassen. Der Wandel zu den neuen Personalausweisen soll schrittweise erfolgen, die bisherigen Karten bleiben auch weiterhin gültig. Namibier sollen aber Anträge für neue Ausweise kostenlos stellen können.  

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Zwei-Amtszeiten-Begrenzung für Geingob unantastbar 

Hage Geingob hat sich erstmals auch selbst zu den Gerüchten um eine mögliche dritte Amtszeit zu Wort gemeldet und solchen Ideen eine klare Absage erteilt. In einem Statement erklärte das Staatsoberhaupt, dass die in der Verfassung festgelegte Begrenzung auf zwei Amtszeiten für ihn unantastbar sei. Seine Amtszeit gehe am 20. März 2025 zu Ende, eine Verlängerung stehe nicht zur Debatte. Als Vorsitzender der verfassungsgebenden Versammlung habe er aktiv an der […]

todayNovember 18, 2021


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.